Sonnenschutz durch Markise

Beschattung

Lassen Sie Ihren Wohn-Wintergarten sich nicht aufheizen und zu einer Sauna werden

Beim Sonnenschutz werden die Außen- und Innenbeschattung unterschieden, je nachdem, auf welcher Seite des Glases der Sonnenschutz montiert ist. Außenbeschattung (zum Beispiel Markisen) ist in der Regel wirkungsvoller und bietet zudem Sichtschutz.

Auch Maßnahmen der Innenbeschattung (untergesetzte Markise, Vertikal-Jalousien, Textil-Stores, reflektierende Folien) können sehr dekorativ sein. Hier ist zu beachten, dass der Wirkungsgrad des Sonnenschutzes geringer und der Lüftungsbedarf wegen der Aufheizung zwischen Glasscheibe und Innenbeschattung größer ist. Auch Pflanzen können zusätzlich für Beschattung sorgen.

Auch eine ausgefahrene Markise unter ihrem Terrassendach bietet perfekten Sonnenschutz für Ihre überdachte Terrasse.

Bei einem Wohn-Wintergartenbau ist eine professionelle Beratung und Bauleitung unverzichtbar.