Kaltwintergarten, Sommergarten

Sommergarten Vögelsen
Sommergarten Vögelsen

Ein Kaltwintergarten, auch Sommergarten genannt, ist eine günstige Alternative zum sonst sehr kostspieligen konventionellen oder beheizten Wintergarten. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Der Kaltwintergarten ist demnach ein Glasanbau, der vor Regen und Wind schützt und nicht beheizt werden muss. Ein Kaltwintergarten braucht keine Wärmedämmung oder isolierte Gläser, um der Energiesparverordnung zu entsprechen. Er ist nicht als zusätzlicher Wohnraum gedacht – die Profile können somit hohl bleiben und dienen lediglich dem Wetterschutz. Sie können Ihr Terrassendach einfach erweitern und zu einem Kaltwintergarten machen. Dazu montieren wir einfach Seitenelemente nach Ihren Wünschen. Rahmenlose Senkrechtverglasung als Schiebe- oder Faltelemente.