Bahlburg Wintergarten Hamburg

Ihr Partner für Wintergärten Terrassendächer Sommergärten und Glasoasen rund um Hamburg

Wintergarten mit Kamin
Wintergarten mit Kamin
Terrassenüberdachung im Eck
Terrassenüberdachung im Eck
Überdachung im kubischem Design
Überdachung im kubischem Design
Wintergarten mit Kamin
Terrassenüberdachung im Eck
Überdachung im kubischem Design
previous arrow
next arrow
PlayPause

Wintergärten und  Terrassendächer bei Bahlburg Glas Desing GmbH in Hamburg. Treten Sie ein …

und kommen mit uns in eine lichtdurchflutete Vielfalt von Wintergärten , Orangerien oder Terrassendächer , sowie Sommergärten, Falttüren und vieles mehr bei Ihrem Partner Bahlburg Wintergarten. Erfüllen Sie sich Ihren Traum von mehr Raum, mehr Licht, mehr Wohnkomfort, von neuen Perspektiven und neuer Lebens­qualität. Geben Sie sich mit Standard­lösungen nicht zufrieden (siehe Video). Kommen Sie näher im Wintergarten Hamburg…

… und schauen sich um.

Der Wintergarten , so wie man ihn heute kennt, hat seinen Ursprung in den herrschaftlichen Orangerien, Palmenhäusern und dem englischen Conservatory. Im 18. Jahrhundert entstanden in England dann zahlreiche luxuriöse, private Wintergärten als Anbauten an Häuser, die nur für die Wohlhabenden erschwinglich waren. Jetzt kann sich jeder einen Wintergarten, oder Sommer- Kaltwintergarten leisten.

Mehr Licht, mehr Platz, mehr Wohnvergnügen kann Ihnen Bahlburg Wintergarten liefern:

Wintergärten sind die ideale Möglichkeit, Ihren Wohnraum nach eigenen Vorstellungen großzügig zu erweitern. Es gibt viele Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr eigenen Traumwintergarten. Lichtdurchflutete Eleganz, optimale Dämmung und auf Ihren individuellen Wintergarten zugeschnittene Lösungen: Ob Architektenhaus oder Fachwerkhaus, Bahlburg-Produkte bieten für jede Idee die ideale Lösung für das ganze Jahr, da ein Wintergarten gedämmt ist.

Ein Sommer- oder Kaltwintergarten ist eine ideale Ergänzung zum Haus. Es kann das beste Winterquartier für Pflanzen darstellen und teilweise zur Erweiterung des Wohnraums genutzt werden. Viele kleine Pflanzen können Sie im Frühjahr auch in einem Kaltwintergarten anbauen, wo sie vor Frost geschützt sind. Da ein Sommergarten nicht gedämmt ist, kann er nicht die ganze Jahreszeit als Wohnraum genutzt werden.

Oder soll es erst einmal eine Terrassenüberdachung sein? Sie müssen nicht bei den ersten Regentropfen ins Haus flüchten und können Ihre Gartenmögel im Winter draußen stehe lassen. Bei dieser preisgünstigen Variante kann mit oder ohne Seitenwände gewählt werden. Wird die Frontseite mit Schiebe- oder einer Falttüranlage später erweitern, haben Sie eine Glasoase.

Wichtig bei jedem Vorhaben ist die Planung. 

Planen und Bauen

Wir sind Ihr Partner und helfen Ihnen beim 5 Punkte Programm: Wir begleiten Sie Schritt für Schritt – Beratung: Welche Terrassenüberdachung,  Winter- oder Sommergarten passt perfekt zu Ihnen und zu Ihrem Haus? – Kosten: Sie sparen durch Direktbezug beim Hersteller. – Planung: Sie profitieren von jahrzehntelanger Erfahrung. – Baubewilligung etc: Wir erledigen das für Sie. Zusammen füllen wir nur den Bauantrag aus. Den Rest machen wir: Einreichung, Prüfung, Terminkontrolle etc. – Montage: Durch erfahrene Fachkräfte und Meister. Mit der richtigen Planung lässt sich der Traum vom Wintergarten, Sommergarten (Glasoase) oder Terrassendch einfach realisieren.

Wintergarten

Wintergärten

Wer denn noch mehr Wohnraum schaffen möchte, entschließt sich zu einem Wintergarten. Wintergärten können dann auch, wie das Wort schon sagt, im Winter genutzt werden. Er ist wärmegedämmt und kann als Erweiterung des Wohnraums, oder geschützter Ort für Pflanzen genutzt werden. Ein Wintergarten eignet sich auch als passive Nutzung der Sonnenenergie. Und nicht zuletzt steigert er Ihren Imobilienwert erheblich. Hier in der Fotogalerie finden sie einige Beispiele der Wintergärten.

Glasoase

Glasoasen

Die Glasoase ist eine geschlossene Terrasse mit rahmenlosen Scheibenelementen. Um auch im Frühling und Herbst den Aufenthalt auf der Terrasse so lange wie möglich genießen zu können, benötigen Nutzer einen effektiven Schutz vor Wind, Regen und Sonne. Gleichzeitig verlangen Bauherren und Renovierer eine Lösung, die weniger Aufwand und Kosten verursacht als ein Wintergarten. Da die Glasoase im Gegensatz zum Wintergarten nicht wärmegedämt ist, is sie nur an warmen Tagen nutzbar.

Terrassendach

Terrassenüberdachungen

Ob eine Überdachung oder ein Terrassendach. Wir schließen die Terrassenüberdachung mit einem Glasdach, Falt- oder Schiebetüren und machen daraus eine Glasoase. Und wer es auch im Winter warm und gemütlich haben möchte, verzichtet nicht auf einen Wintergarten. Haben Sie schon ein Terrassendach? Hier sind Sie dann vor Sturm und Regen gänzlich geschützt. Mit einem Wärmestrahler können auch Partys noch zu später Stunde stattfinen und man muss nicht gleich beim Regenschauer rein.

Gerne planen wir auch Ihren individuellen Wintergarten, Glasoase oder Terrassendach in Hamburg oder woanders.

Wir sind auch auf Facebook oder Instagram für Sie da.

Fragen Sie nach unserer Beratung.